TTS, ASR und Speaker Verification

Moderne sprachbasierte Technologien verbessern die Effizienz Ihrer Mitarbeiter im Contact Center.

Erhöhen Sie insbesondere auch die Sicherheit der Kommunikation mit Ihren Kunden.

Blue Call unterstützt Sie bei der Evaluation, der Einführung und dem Betrieb Ihrer sprachbasierten Lösungen.

  • Text To Speech (TTS)
  • Automatic Speech Recognition (ASR)
  • Speaker Verification (Voice Print)

Text To Speech (TTS)

Überblick

Mit Text to Speech wandeln Sie jeden beliebigen Text in Sprache um. Die Umwandlung des Textes in Sprache kann in Echtzeit erfolgen.

Informieren Sie Ihre Anrufer im Contact Center über aktuelle Situationen z. B. betreffend Support.

Stellen Sie Ihren Kunden komplette sprachbasierte Informationssysteme zur Verfügung. Erhöhen Sie dabei die Produktivität uns Effizienz Ihrer Mitarbeiter und Agenten im Contact Center.

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung von Blue Call mit Sprach-Technologien.

Anwendungen

  • Dynamische Ansagen im Contact Center
  • Dynamische Ansagen für Kundensupport in einem Service Center
  • Dynamische Ansagen für Leitstellen und Notruf-Organisationen bei Grossereignissen
  • Vorlesen von aktuellen Informationen, ohne dass ein Mitarbeiter kontaktiert werden muss.

Automatic Speech Recognition (ASR)

Überblick

Mit Automatic Speech Recognition versteht Ihr Assistent im Contact Center was Ihre Kunde sich wünscht.

In Kombination mit Text to Speech werden effiziente Informationssysteme gebaut, welche die Mitarbeiter in Ihrem Service Center entlasten.

Ausgeklügelte Informationssysteme verschaffen dem Kunden ein positives Erlebnis. Das sprach basierte Informationssystem löst bis zu 80% aller Kundenanliegen schnell und effizient.

Anwendungen

  • Informationssystem zur Bearbeitung häufiger Kundenanliegen
  • Informationsportal für allgemeine aktuelle Informationen, welche einfach und sprach gesteuert abgerufen werden können

Speaker Verification (Voice Print)

Überblick

Erkennen und Verifizieren Sie Ihre Kunden anhand ihres Biometrischen Sprachabdruckes.

Die Sprache, respektive die Stimme eins Anrufers enthält einen Biometrischen Sprachabdruck.

Ein einmal so identifizierter Anrufer wird bei einem erneuten Anrufer anhand seines Biometrischen Sprachabdruckes erkannt und verifiziert.

Dem Mitarbeiter im Contact Center wird die Arbeit deutlich erleichtert, da er die Identität des anrufenden Kunden nicht mehr anhand vieler persönlicher Fragen verifizieren muss.

Dem Kunden wir der Anruf, respektive das Gespräch erleichtert. Er muss sich nicht mehr so viele Fragen zu seiner Person beantworten.

Der Biometrischen Sprachabdruckes bietet für den Kunden und den Dienstleister ein Höchstmass an Sicherheit.

Ihre Vorteile

  • Vollautomatische Identifikation und Verifikation des Kunden
  • Blue Call braucht keine IVR, an welcher der Kunde sich selbst zuerst identifizieren muss
  • Die Verifikation erfolgt automatisiert gleich zu Beginn des Gesprächs

Und so funktionierts

Während dem der Kunde mit dem Agenten spricht, wird der Voice Print des Anrufers mit dem gespeicherten und bereits verifizierten Voice Print verglichen.

Dem Agenten wird in Realtime der Grad der Übereinstimmung mitgeteilt. Bei positiver Übereinstimmung der beiden Voice Prints gilt der Anrufer als identifiziert. Bei negativer Übereinstimmung muss der Anrufer durch den Agenten verifiziert werden.

Dabei wird bei Erst-Anrufern automatisch der zugehörige Voice Print durch die Blue Call Contact Center Lösung erfasst. Bei erneutem Anruf wird der Kunde dann direkt anhand seines Voice Prints während dem Gespräch verifiziert.

Anwendungen

  • Automatische Identifikation und Verifikation des Kunden
  • Identifikation z. B. Bank- oder Versicherungstransaktionen
  • Sicherstellung der Identität des Anrufers, Höchstmass an Sicherheit